BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

2. freiwilligen-Tag 2019

14.09.2019

Am heutigen 14.09.19 hat die JF ? Altglietzen /Hohenwutzen mit den Erwachsenen Guido, Nadine, Nils, Hansi, Franz, Kevin, Thomas und Ida einen 2.freiwilligen Tag im Jahr 2019 durchgeführt. Bei herrlichen herbstlichen Temperaturen starteten wir um 9.00 Uhr von Hohenwutzen in Richtung Hohensaaten und von Hohenwutzen in Richtung Neuranft. Wir bildeten 3 Teams und liefen so jedes Team für sich das Odervorland und die Buhnen Köpfe ab.
Leider fanden wir erneut sehr viel Unrat.
Ab ca. 10.00 Uhr wurden wir von den herrlichen Sonnenstrahlen entlang der Oder begleitet und somit hatten wir alle nochmals mehr Spaß am Müll einsammeln.
Ja leider mußten wir ihn nicht suchen, nur einsammeln.
Nach 1,5 Std. trafen wir uns alle gemeinsam um unsere ersten Funde auszuwerten und ein gemeinsames 2.Frühstück mit leckeren selbstgebackenen Kuchen von Hansi und Nadine zu uns zu nehmen.
Danach ging es auf zur 2.Runde.
Wir bildeten wieder 3 Teams und gingen wieder in verschiedene Richtungen.
Wir wurden wieder reichlich fündig und um 12.30 wurden unsere jüngsten Sammler (4 Jahre alt) sehr müde und die anderen Sammler hungrig.
Da wir unwahrscheinlich viel eingesammelt hatten und unsere Vorstellungen übertroffen wurden, beschlossen wir zu 13.00 Uhr zum Depot zu fahren und den Tag erfolgreich bei einer Grillwurst und einem Glas Wasser zu beenden.
Wir sortierten noch beim Depot den Müll und um 14.30 Uhr beendeten wir unseren 2.freiwilligen Tag 2019.
Das Glas fuhren Guido und Nils noch zu den Glascontainern, den Schrott spendeten wir den MTV Altglietzen und den restlichen Müll entsorgen wir im Container.
Es war ein wunderschöner Tag mit vielen tollen Eindrücken und einem einzigen süßen Fund.
In einem alten Weidenstamm fand Nadine eine alte Flaschenpost. Die Flasche war leider so kaputt, dass wir sie entsorgen mussten. Den zuckersüßen Brief hat Nadine jedoch mitgenommen und hofft nun die Verfasserin Ylva zu finden.
Vielleicht auch auf diesem Wege.
Wer Ylva kennt oder ihre Eltern, kann sich hier gerne unter Kommentare melden und wir stellen den Kontakt zu Nadine her.
Ein erfolgreicher Tag geht nun zu Ende und wir freuen uns auf 2020, denn Fortsetzung folgt. ?
Gerne dürft ihr uns 2020 unterstützen und begleiten. ☺️Wir werden rechtzeitig unseren Termin für 2020 bekanntgeben.
Schönes Wochenende Euch. ?

 

Foto: 2. freiwilligen Tag 2019

Fotoserien zu der Meldung


2. freiwilligen Tag 2019 (14.09.2019)

 
Notfall-Nummern
 

Feuerwehr &
Rettungsdienst

 

112

Polizei            

 

110

Gift-Notruf            

030 19240

 

 
Bilder